This is custom heading element

Liquid-Leading ist eine Auflösung der traditionellen Rollen im Paartanz. Dabei geht es nicht mehr um «der Herr führt» und «die Dame folgt». Vielmehr gleicht der Tanz dann einem Körper-Dialog, bei dem das Paar mit Führen und Folgen abwechselt.

Dieser Ansatz basiert auf dem Verstehen, dass Tanzen eine Ausdruckssprache ist, und dass jede/r Tänzer/in seine Geschichte mitbringt und mit dem anderen teilt. Um diesen nonverbalen Dialog zu ermöglichen, lernen alle – unabhängig des Geschlechts – die technischen Fundamente des Paartanzes: «Führen und folgen» oder auch «sprechen und zuhören».

Das verlangt auch eine Sensibilisierungssarbeit, bei der das Körper- und Bewegungsbewusstsein geschult wird. Dieses ist wichtig, um sich mit seinem Gegenüber verbinden und gemeinsam dem Tanzen hingeben zu können. Man kann das Liquid-Leading bei allen Paartänzen anwenden oder man improvisiert jeweils mit den Fundamenten. So entsteht ein zeitgerechtes Paartanzen.

This is custom heading element

Brigitte Wittmer

Ausgebildete Tanzlehrerin;
sie kommt auf Europatour mit der neuen Tanz-Art des Liquid-Leading

This is custom heading element


5. Oktober 2018

Einlass: 17.45
Start: 18.00 Uhr – 19.30

1.5 h Liquid-Leading
25.- CHF

Adresse: Kulturhaus Dynamo
“Raum – Tanzdach” an der Wasserwerkstrasse 21, 8006 Zürich